Hausmesse bei Internationale Angelgeräte Frank Tetzlaff – 2012

24.02.2012 um 08:45

Die allejährliche große Hausmesse im Frühjahr bei Internationale Angelgeräte Tetzlaff startet in 2012 am 25.02. und 03.03. Seit ein paar Jahres schon lässt Frank Tetzlaff die Messe, zu der er einige bekannte Leute aus dem Who is Who der Anglerszene einlädt, steigen. Besonders interessant, fand ich vor Jahren den spektakulären Auftritt von Jürgen Becker mit seinem Bericht vom Raduta. Auch die Show der halleschen Bivvy Piraten stand damals mit auf dem Programm. Geile Sache, wie ich fand…

Hausmesse Internationale Angelgeräte in 2012

Im Angelcenter Zeppelinstraße findet am Samstag dem 25. Februar und am 3. März 2012 die große Hausmesse statt. Auf über 3000qm zeigt uns Frank und sein Team die neusten Produkte, die es auf dem Tacklemarkt aus den jeweiligen Angelsportarten gibt. Frank vertreibt unter andern Friedfischgeräte, Fliegenfischeruntensilien, Meereszubehör und einen Großteil des Tackles aus der Sparte Karpfen angeln. Natürlich steht auch das Raubfischangeln bei Frank ganz hoch im Kurs. Achtung: Die Hansestraße bleibt an diesen beiden Tagen geschlossen!

Das Programm der Hausmesse am 25.02.

Die „Dresdner“ werden da sein. Man kennt sie schon, wenn man sich die Boilies von ihnen bei Frank besorgt hat. Mir hat die Sorte „Carb“ besonders gefallen. Ein guter Saaleköder. Joachim Pietrzak von der Firma „Die Dresdner“ stellt das Programm vor und gibt Tipps für die Zubereitung von Futter.
Die neusten Produkte von Shimano werden von Frank Sauerbrei seines Zeichens Repäsentant der Firma, vorgestellt.
Andy Weyel vom Team Shimano hält 10 Uhr einen Vortrag über modernes Forellenangeln in Teichanlagen. 11.30 Uhr wird er uns dann vom Welsangeln mit der Spinnrute und dem Vertikalsystem erzählen.
Sänger stellt am Testbecken seine neuesten Köder vor. Raubfischexperte und Produktentwickler Jens Franke von der Firma steht dabei für Fragen zu Verfügung.
Draußen vor dem Eingang, kann man sich Ansehen, wie mit der Fliegenrute und der Multirolle umgegangen wird. Jana Maisel, die mehrfache Weltmeisterin im Casting zeigt ihr Können und ist Ansprechpartner in Sachen Fliegenfischen.

Das Programm der Hausmesse am 03. 03. 20212.

Die Meeresfischer und Boddenangler stehen am 3. März bei Frank im Vordergrund. 11 Uhr wird Mathias Fuhrmann ein wenig über´s Wrackangeln auf Dorsch und das Trolling auf Meeresforelle und Lachs plaudern. Gegen 13 Uhr – ein Themenwechsel. Dann wird es um die bekannten Raubfischreviere vor Rügen gehen.

Das leibliche Wohl soll auch nicht zu kurz kommen. Also wird an beiden Tagen für Speis und Trank gesorgt sein. Man kann sich auch von den dort frisch geräucherten Forellen begeistern lassen und welche mit an den heimischen Tisch nehmen.
Alle Teilnehmer der Messe sind automatisch(?) mit bei der Für Speis und Trank ist Verlosung der Preise aus der großen Tombola mit dabei. Mal sehen, was Frank sich ausgedacht hat.

Hmm. Bei den Terminen der Hausmesse bei Internationale Angelgeräte bekomm´ ich ein wenig Bauchschmerzen und hab ein lachendes und ein weinendes Auge. Schade. Den ersten Tag der Messe werd ich verpassen. Ich werd´ in Berlin sein. Aber zum Glück gibt´s ja noch den 03.03.2012.
Vielleicht sieht man sich??!!

tight lines

kp

Beiträge, die Dich interessieren könnten...

  • ups, nichts gefunden! Nutz die Suchfunktion!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · Kommentare per RSS-Feed verfolgen

Schreibe einen Kommentar